passion:driving

Unterwegs Kategorie

Weil immer noch was geht: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé S 500 Fahrbericht

August 26, 2014 Fahrerlebnis, Neue Autos, Unterwegs 21 Kommentare
Weil immer noch was geht: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé S 500 Fahrbericht

Das „beste Auto der Welt“ hat zwei Türen verloren; und das ist gut so. Aus der Mercedes-Benz S-Klasse wurde das Mercedes-Benz S 500 Coupé mit Mopped-Fahrwerk, Swarovski-Scheinwerfern, einem neu entwickelten V8-Bomber vorne und dem Antrieb an beiden Achsen.

weiterlesen

Leiser Spaß: Unterwegs im Audi A3 Sportback e-tron Plug-in-Hybrid

Juli 23, 2014 Fahrerlebnis, Unterwegs 8 Kommentare
Leiser Spaß: Unterwegs im Audi A3 Sportback e-tron Plug-in-Hybrid

Wer einen Hybrid bewegt, der streichelt auch Bäume, trägt beige Jute Klamotten, ernährt sich rein aus biologischem Anbau und in jedem zweiten Satz kommt mindestens einmal das Wort „nachhaltig“ vor. Automobile Fortbewegung wird nur als notwendiges Mittel zum Zweck empfunden und nicht als ein Endorphin förderndes Erlebnis. Und jetzt kommt plötzlich Audi ums Eck und beweist das Gegenteil. A3 Sportback e-tron heißt dieser Beleg, ist ein Plug-in-Hybrid und macht überraschenderweise eins: Spaß. Und das ohne dick aufzutragen, wie eine erste Ausfahrt in den Wienerwald bewies.

weiterlesen

#thepluses2 – Ankunft am Mittelmeer (Teil 4)

Juli 22, 2014 Aus dem Leben eines Enthusiasten, slider-feature, Unterwegs 21 Kommentare
#thepluses2 – Ankunft am Mittelmeer (Teil 4)

Die Nacht nach dem Izoard war kurz. Nach den Dreharbeiten, den letzten Aufnahmen im Hotel, dem Laden aller Geräte und dem Stellen des Weckers war die Nacht schon weit fortgeschritten. Und der Blick auf’s Display des Handys verriet: in 3 Stunden ist ohnehin schon wieder Schluss mit Schlaf, denn unser Ziel war es vor dem Sonnenaufgang aufzubrechen.

weiterlesen

#thepluses2 – Am Höhepunkt angekommen (Teil 3)

Juli 10, 2014 Aus dem Leben eines Enthusiasten, Passion, slider-feature, Unterwegs 9 Kommentare
#thepluses2 – Am Höhepunkt angekommen (Teil 3)

Nach unserem Fehlschlag am Col de l’Iseran am Morgen war klar, dass unsere Zeitplanung nun nicht mehr zu halten ist. Unser Ziel für die Übernachtung werden wir nicht mehr erreichen, wir müssen also irgendwo zur Übernachtung improvisieren. Trotzdem wollten wir aber unbedingt noch ihn mitnehmen, den Col de l’Izoard. Also ging ich regelmäßig allen auf die Nerven, nirgends zuviel Zeit zu verlieren und ließ die ganze Zeit ständig ein Wort fallen: “Izoard! Izoard!”. Soviel voraus: es sollte klappen. Das Problem war allerdings auch, dass das Fotografieren im Laufe des Tages ein wenig zu kurz kam – seht es uns nach!

weiterlesen

Sechs sind genug Sex: BMW M3 und M4 im Fahrbericht

Juli 8, 2014 Fahrerlebnis, Unterwegs 14 Kommentare
Sechs sind genug Sex: BMW M3 und M4 im Fahrbericht

“I ///M FAN”. Das ist dieser Aufkleber, der gerade hier in München auf vielen 1er BMW klebt und an der Nordschleife auf vielen verschiedenen Autos, definitiv aber auf keinen BMW M gesehen werden kann. Die Aussage schließlich, die ist glasklar: ich bin Fan! Also dieser M-Stühle. Ein Fan dieser immer als unfassbar gut titulierten Fahrzeuge von der Mutter aller Werkseigenen Performanceschmieden. Und dann steht für ein Wochenende in der Eifel nun auch noch die Ikone vor mir. Der M3. Der unter Sportfahrern stets beachtete Benchmark in seiner neuesten Inkarnation. Werde ich Fan? Zeit, es zu probieren.

weiterlesen

Ein Haken für die Bucket List: einmal nach Le Mans

Juli 2, 2014 Motorsport, Unterwegs 7 Kommentare
Ein Haken für die Bucket List: einmal nach Le Mans

Le Mans ist nun ein paar Tage her. Das macht aber nichts, denn um ausführliche Rennberichte zu lesen, schaut sowieso in Dons Racingblog vorbei. Dank einer Einladung Michelins durfte ich aber (das erste Mal in meinem Leben) bei der Mutter aller Langstreckenrennen vor Ort sein: den 24h von Le Mans. Und ein wenig was habe ich dann doch mitgenommen, das ich euch gerne erzählen möchte.

weiterlesen

#thepluses2 – Showdown am Col de l’Iseran (Teil 2)

Juni 27, 2014 Aus dem Leben eines Enthusiasten, slider-feature, Unterwegs 23 Kommentare
#thepluses2 – Showdown am Col de l’Iseran (Teil 2)

Von der Aussicht hier oben am Col de Méraillet hinunter auf den Barrage de Roselend war kaum genug zu bekommen. Die Route des Grandes Alpes hat uns schon jetzt gefesselt, soviel ist klar. Landschaftlich zieht einen diese ganze Tour schon am ersten Tag in ihren Bann. Dieser unter uns liegende Stausee war da wohl auch nur noch ein Tropfen auf dem heißen Stein. Ein Highlight war er aber fraglos.

weiterlesen