passion:driving

Tag: Test

“Drift me like one of your French girls!” – Toyota GT86 Fahrbericht

April 23, 2014 Fahrerlebnis, Testwagen 20 Kommentare
“Drift me like one of your French girls!” – Toyota GT86 Fahrbericht

Nun gut, ich muss unumwunden zugeben, dass es schon ein wenig abgedroschen ist, wenn man von den Drifterqualitäten des Toyota GT86 schwärmt. Würde ich anders sein wollen, gegen den Strom schwimmen, müsste ich euch jetzt erzählen, wie ich während des Tests Einkaufstaschen im japanischen Sportcoupé verstaut habe oder morgens auf den bequemen Sitzen zur Arbeit gefahren bin. Mache ich auch. Mehr oder weniger. Aber nur um euch damit aufzuzeigen, warum ihr einen GT86 braucht: weil ihr sonst ganz viele tolle Chancen zum Querfahren im Alltag verpasst. Zum Beispiel nach dem Verstauen der Einkaufstaschen. Oder auf dem Weg zur Arbeit.

weiterlesen

Gütesiegel: Giftzwerg! Neuer Audi S1 im Fahrbericht

März 28, 2014 Fahrerlebnis, Unterwegs 18 Kommentare
Gütesiegel: Giftzwerg! Neuer Audi S1 im Fahrbericht

Majestätsbeleidigung! Da schickt Audi einen Polo vollgepumpt mit Steroiden und waschechtem quattro-Allradantrieb ins Rennen und begeht den vermeintlich größten Faux Pass der jüngeren Firmengeschichte, indem sie das Ding “S1″ nennen. So wie, na ihr wisst schon, DER Über-quattro. DER Bezwinger von Pikes Peak. Dass da gar nicht viel mehr Punkte auf der Haben-Seite des EINEN S1 liegen, hat Mechthild in seinem Artikel über den Audi S1 – wie immer – hervorragend herausgestellt. Gut so, denn dann müssen andere – so wie ich – sich nicht mehr damit herumplagen, zu heiß gekochte Legenden zu beackern. Wir können uns ganz dem widmen, was wirklich zählt: dem neuen Audi S1.

weiterlesen

Strom für’s Volk! Volkswagen e-Golf angetestet

März 13, 2014 Fahrerlebnis, Unterwegs 15 Kommentare
Strom für’s Volk! Volkswagen e-Golf angetestet

Während dank üppiger Subventionen in Ländern wie Norwegen bereits das ein oder andere Elektroauto die monatliche Zulassungsstatistik anführt, ist die Elektromobilität in Deutschland noch nicht wirklich angekommen. Zu teuer und zu wenig Reichweite – obwohl letzteres eigentlich für den Durchschnittsfahrer ein an den Haaren herbeigezogenes Argument ist – sollen immer noch die Stolpersteine sein. Gut dass jetzt VW mit dem e-Golf um die Ecke kommt: der ist zwar auch teurer und kommt nicht weiter als seine Konkurrenten. Aber er ist vor allem eines: ein Golf.

weiterlesen

Ersteindruck: Mercedes-Benz GLA 45 AMG im Fahrbericht

Februar 25, 2014 Fahrerlebnis, Unterwegs 20 Kommentare
Ersteindruck: Mercedes-Benz GLA 45 AMG im Fahrbericht

Ja, es gibt sie noch. Autos über die man bis zur Schließung der Hotelbar tief in die Nacht hinein im Rausche des Alkohol leidenschaftlich diskutieren kann, ob sie nun Sinn machen oder eben nicht. SUV zum Beispiel, da dreht’s jedem Petrolhead den Magen um, aber die Diskussion um SUV ist so ernüchternd wie ermüdend, dass diese Dinger einfach resignierend akzeptiert werden. Gut, dass es jetzt den Mercedes-Benz GLA 45 AMG gibt, von dem man zwar behauptet, dass er irgendwie SUV sei, sich aber gerade deshalb so herzhaft darüber debattieren lässt, dass er eigentlich gar keiner ist.

weiterlesen

Frischluft-Echse: Lotus Exige S Roadster Tracktest

Januar 30, 2014 Aus dem Leben eines Enthusiasten, Fahrerlebnis, Unterwegs 18 Kommentare
Frischluft-Echse: Lotus Exige S Roadster Tracktest

Lotus ist wieder zurück – mit Pauken und Trompeten! Nicht nur verkauft sich der Lotus Evora, welchen ich bereits auf der Rennstrecke testen durfte, wie geschnitten Brot, insbesondere in den Emiraten und Asien. Gerade auch der neue Lotus Exige S Roadster hat eingeschlagen wie eine Bombe und die gebeutelte Firma zeigt mehr denn je: wir sind noch lange nicht fertig. Gut so!

weiterlesen

Ein hoher Preis für’s Design. Fahrbericht Suzuki Kizashi 2.4 Sport Allrad

Januar 29, 2014 Fahrerlebnis, Testwagen 2 Kommentare
Ein hoher Preis für’s Design. Fahrbericht Suzuki Kizashi 2.4 Sport Allrad

Es gibt ja bekanntermaßen “solche” und “solche” Autos. Es gibt Autos, die sehen gut aus, fahren aber nicht besonders toll oder präsentieren sich mit einem solchen Innenraum, dass man statt gar nicht mehr aussteigen, eigentlich gar nicht ERST einsteigen möchte. Dann gibt es natürlich auch solche Autos, die schmeicheln das Auge nicht gerade, sind sehr pragmatisch gezeichnet, überzeugen aber beim Fahren und Reisen mit solchen Reisequalitäten, dass unglaublich gerne damit fährt – auch wenn man sich an jeder Ampel unter der Fensterkante verstecken möchte. Und dann gibt es natürlich noch Autos, die beides besonders gut oder beides nicht so besonders gut können. Und der Suzuki Kizashi? Tja…

weiterlesen

Vom schnellen Langsamfahren: der Škoda Citigo Nicht-Sport im etwas anderen Fahrbericht

Januar 20, 2014 Fahrerlebnis, Testwagen 5 Kommentare
Vom schnellen Langsamfahren: der Škoda Citigo Nicht-Sport im etwas anderen Fahrbericht

“Škoda Citigo.. was zum?!” wird sich nun vielleicht der ein oder andere von euch fragen. Ja, der Citigo, der tschechische Bruder des VW up! und des Seat Mii trifft vielleicht nicht ganz das typische passion:driving-Profil. Aber es gibt durchaus gute Gründe, warum ich euch etwas über den kleinsten Spross aus dem Škoda-Portfolio erzählen möchte. Es hat etwas mit Spaß zu tun – soviel ist sicher!

weiterlesen