passion:driving

„Impress Yourself“ – mit dem aufgefrischten Peugeot 208 | Anzeige

Juni 23, 2015 Neue Autos, Videos 10 Kommentare

Anzeige

Warum legen wir eigentlich immer so viel Wert darauf, was andere sagen und denken? Warum nicht einfach mal Entscheidungen nur für uns treffen, uns selbst beeindrucken? „Impress Yourself“ ist das passende neue Motto der französischen Traditionsmarke Peugeot – und stellt gleich dazu einen nachgeschärften 208 zu den Händlern.




Neuer Peugeot 208 Orange Power - Impress Yourself
Ich finde ja, Frankreich ist ein Land der Individualisten. Seinen eigenen Kopf haben, sein eigenes Ding machen. Das spiegelt sich auch bei Peugeot wieder. Alleine schon die Firmenhistorie ist von etlichen Stationen geprägt, Fahrrädern, Nähmaschinen, Autos. Man hat immer genau das gebaut, was man als sinnvoll erachtet hat. Und das nicht nur einfach irgendwie. Autos aus dem Hause Peugeot waren stets immer etwas individueller und damit genau für solche Menschen: Individualisten.

Peugeot ist dabei eben immer schon seinen eigenen Weg gegangen und verkörpert wie kaum eine Marke eine lange Tradition mit einer gewissen Seele, einem Charme, wie ihn nur eine französische Marke haben kann. Zur Kommunikation des neuen Mottos setzt Peugeot zudem auf unterhaltsame Anzeigentexte: „Schönen Sonnenaufgang erlebt. Kein Foto gemacht. Nichts gepostet.“ Wer findet sich darin wieder? 😉 Auf der eigens eingerichteten Seite zur neuen Kampagne „Impress Yourself“ erzählt Peugeot außerdem ein paar schöne Geschichte, welche das neue Motto transportieren.

Für Individualisten: der neue Peugeot 208

Der nun aufgefrischte Peugeot 208, mit welchem das neue Motto „Impress Yourself“ eingeführt wird, ist nicht weniger individuell. Ein besonders markantes Detail: ein kleines, sportliches Lenkrad, sowie hoch und vom Fahrer entfernt sitzende Instrumente, welche – ähnlich wie ein Heads-Up-Display – unmittelbar unter der Fahrbahn und damit perfekt im Sichtfeld des Fahrers liegen.

Dazu ein frisches, sportliches Design und eine knackige neue Außenfarbe „Orange Power“ (kommt gerade im Video richtig gut!). Zudem gibt es auf Wunsch zwei neuartige Strukturlackierungen, um den 208 ganz individuell sein zu lassen. Wer es gerne flotter mag, der kann vor allem zum 208 GTi oder 208 GTi by Peugeot Sport greifen. 208 PS sind dann ein echter Garant, damit man hinter „Impress Yourself“ einen Haken setzen kann.

Neuer Peugeot 208 Orange Power - Impress Yourself

Der neue Peugeot 208 steht ab sofort beim Händler. Mit der Basisversion „Access“ geht es ab 12.400 Euro los, das obere Ende der Fahnenstange bildet natürlich der GTi mit 23.500 Euro.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den PEUGEOT 208 Active BlueHDi 100 3-Türer: innerorts 3,6; außerorts 2,7; kombiniert 3,0; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 79. Nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben wurden gemäß vorgeschriebenem Messverfahren in der jeweils aktuell geltenden Fassung ermittelt. Weitere Informationen zu den CO2-Effizienzklassen einschließlich der grafischen Darstellungen finden Sie hier: http://www.peugeot.de/energieeffizienzklassen/.