passion:driving

Tag: Haldex

Thrash Metal – Audi RS 3 Limousine 2017 im ersten Fahrbericht | Ersteindruck und Review

März 20, 2017 Fahrerlebnis, Unterwegs Keine Kommentare
Thrash Metal – Audi RS 3 Limousine 2017 im ersten Fahrbericht | Ersteindruck und Review

Was viele Leute falsch verstehen: Thrash Metal ist nicht Trash Metal. Letzteres gibt es eigentlich gar nicht. Obwohl ich der Meinung bin, dass die 1980er Jahre eine ganze Menge eben davon hervorgebracht haben, hauptsächlich bestehend aus einer ungesunden Menge Haarspray und noch viel mehr Schminke . Thrash Metal dagegen bedeutet: Kräftig draufprügeln, vom Englischen „to thrash“ eben. Auf Audi hat man (und ich auch) ebenfalls eine ganze Zeit lang eingeprügelt, denn fahrdynamisch war es bisher – vor allem, wenn eine Haldex die Momente dirigieren sollte – meist nicht der Weisheit letzter Schuss. Doch das soll nicht der Grund sein, weshalb ich die neue Audi RS 3 Limousine als „Thrash Metal“ überschreibe…

weiterlesen

Audi TT RS (2016) Fahrbericht – Heck bittet zum Tanz!

Oktober 5, 2016 Fahrerlebnis, Unterwegs 20 Kommentare
Audi TT RS (2016) Fahrbericht – Heck bittet zum Tanz!

Wenn’s um sportliche Audis geht, ist das immer so ein Wechselbad der Gefühle. Nehmen wir den aktuellen RS3: was wurde der vom Marketing hochikonisiert, von der Medienlandschaft bei der Fahrvorstellung gefeiert, um dann erst mit den richtigen Einzeltests zu sagen, dass er ja doch en bisserl viel untersteuern tut und keine gar so lose Hinterachse hat, wie es das Pressematerial vorgab – und wie es damit so zahlreich geschrieben wurde. Dass der MQB auch unterhaltsam kann, zeigte zuletzt schon der VW Golf GTI Clubsport, für die Kombination Audi, MQB und Sportlichkeit gibt es nun eine letzte Chance: den Audi TT RS.

weiterlesen

Elchfest: Volvo V60 Polestar (MY 2017) im Fahrbericht und Ersteindruck

September 6, 2016 Fahrerlebnis, Unterwegs 28 Kommentare
Elchfest: Volvo V60 Polestar (MY 2017) im Fahrbericht und Ersteindruck

Wenn auch der hierzulande so gern verbreitete Begriff “Schwedenpanzer” durchaus positiv besetzt ist und aussagt, “den Volvo macht so schnell niemand krumm”, hat diese Bezeichnung für solche Autofahrer, die gern auch mal etwas flotter um’s Eck wollen, eher einen faden Beigeschmack. Panzer können zwar dank frei steuerbarer Ketten – zumindest im Stand – ziemlich flink die Richtung wechseln. Solange PKW das allerdings verwehrt bleibt assoziiert man mit dem Begriff Panzer auf der Fahrdynamikskala eher etwas, das irgendwo im Bereich um “behäbig” angesiedelt ist.

weiterlesen

Audi zündet die 400er-Stufe: neuer Audi TT RS und TT RS Roadster vorgestellt!

April 26, 2016 Neue Autos 23 Kommentare
Audi zündet die 400er-Stufe: neuer Audi TT RS und TT RS Roadster vorgestellt!

Klar, das konnte man sich in Ingolstadt nicht bieten lassen: nach dem RS 3 hat Affalterbach nachgelegt und dem A 45 Facelift noch einmal ein paar Pferdchen mehr spendiert, um wieder die Leistungskrone innerhalb der Kompakten tragen zu dürfen. Audis Sport-Dependance in Neckarsulm legt nun noch einmal nach: 400 PS sind es, die der neue Audi TT RS in den Ring werfen wird!

weiterlesen

VW Golf R VII Fahrbericht – Wintersport ist back!

Januar 7, 2016 Fahrerlebnis, Testwagen 20 Kommentare
VW Golf R VII Fahrbericht – Wintersport ist back!

Der Neujahrskater hängt uns allen noch in den Knochen, wie auch der erste Schneefall des neuen Jahres, der auf den deutschen Autobahnen und Flughäfen (nicht wahr, Jens?) schon wieder für Chaos gesorgt hat. Nachdem der Rausch ausgeschlafen und die Berge eingeschneit sind, pilgern die Deutschen wieder: zum Skifahren. Das heißt: hier gibt es auch dieses Jahr wieder ein paar Wintersportler. Auf rädern, selbstredend. Und Allrad muss es dann schon sein. Klar, das will ja auch der gemeine deutsche Autokäufer südlich des Weißwurstäquators, der sich einmal im Jahr, 10 Tage mit der weißen Pracht konfrontiert sieht. Also: Vorhang auf für den VW Golf R!

weiterlesen

Mehr GTI geht nicht! Erste Testfahrt im neuen VW Golf GTI Performance

Mai 10, 2013 Fahrerlebnis, Unterwegs 10 Kommentare
Mehr GTI geht nicht! Erste Testfahrt im neuen VW Golf GTI Performance

Das ist ja wieder typisch für mich. Eine Einladung, es geht in den Süden, mal wieder Côte d’Azur. Und was ist? Regen! Natürlich, was auch sonst?! Insofern waren es mal wieder nicht die besten Vorzeichen, damit sich der VW Golf GTI der siebten Generation bei mir ins rechte Licht rücken kann. Andererseits waren damit beste Bedingungen geboten, um die vollvariable Sperre an der Vorderachse zu testen.

weiterlesen