•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die Würfel sind gefallen! Viel Spekulation gab es bereits um die genauen Leistungsdaten des Alfa Romeo 4C. Fabian hat auf autophorie.de schon die unterschiedlichen Spekulationen zusammengefasst und nun steht es fest: der Alfa Romeo 4C wird mit 176 kW (240 PS) auf den Markt kommen!

Alfa Romeo 4C Serienversion

Meine Hochrechnung lag damit tatsächlich nur knapp daneben: ich hatte auf 250 PS „gerechnet“, ausgehend von 3,9 kg / PS Leistungsgewicht und einem Gewicht von 980 kg. Nun ist also klar, der 4C wird 240 PS haben, kommt also mit weniger aus, als ich geschätzt hatte. Und das bedeutet im Umkehrschluss nämlich noch eine gute Nachricht: der 4C wird auch tatsächlich leichter sein, als ich es erwartet hatte!

„Weniger als 4 kg / PS Leistungsgewicht“ sagt man bei Alfa. Schätzen wir nun pessimistisch auf 3,9 kg / PS, kommen wir somit auf ein Gewicht von nur 936 kg! Ein hervorragender Wert. Jetzt müssen wir nur noch auf den Preis warten. Den erfahren wir dann aber tatsächlich erst in Genf. Ich bleibe gespannt! 🙂


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sebastian
Autor

Gründer und überwiegender Texter hinter passion:driving. Leidenschaftlicher Car-Nerd, immer auf der Suche nach dem Rande des Kammschen Kreises und viel zu häufig auf irgendwelchen Rennstrecken unterwegs. Anglophil veranlagt, liebt britische Sportwagen und fährt eine Lotus Elise S1, um das eigene, eher nachteilige, Leistungsgewicht wieder auszugleichen. Neben passion:driving schreibt er als freier Autojournalist (Mitglied im Verband der Motorjournalisten) auch für die heise autos und andere Publikationen.

4 Kommentare

  1. Pingback: Rad-ab.com > News aus Genf: Der Alfa Romeo 4C wird 240 PS unter der Haube haben! > Alfa Romeo Genf 2013, Leistung Alfa Romeo 4C, Motor Alfa Romeo 4C, Preis Alfa Romeo 4C, alfa romeo 4c roadster, alfa romeo 4c cabrio, Alfa 4C, Alfa Romeo, alfa romeo

  2. Ach schade, hatte doch gehofft meine Schätzung wäre korrekt. 240 PS erscheint mir jetzt auch etwas wenig, dann wird es aber auch am Gewicht wieder etwas mehr sein oder?

    • Sebastian

      Ganz im Gegenteil. Eigentlich ist das eine super Nachricht. Denn je weniger Leistung er hat, desto weniger wiegt er auch. Ein Leistungsgewicht von 3,9 kg/PS wurde ja als fix kommuniziert. Das ist ein verdammt guter Wert. Und je weniger Leistung gebraucht wird, desto weniger Masse hat er folglich und fest besser wird ALLES. Weniger Gewicht macht alles besser.

      Und 240PS auf ~940kg.. Das ist schon bombastisch. Eine Elise macht schon mit 100PS weniger bei solchem Gewicht Spaß.

Schreibe einen Kommentar