•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Advertorial

Öl ist als Schmierstoff eine der wichtigsten Zutaten für das, was wir alle so lieben: Verbrennermotoren mit ordentlich Leistung. Dabei ist jedes Motoröl eine komplexe Mischung aus Ölsorten, unzähligen Additiven und mehr, um auch unter extremen Bedingungen zu funktionieren. Mobil1 ist wohl einer der Experten auf diesem Gebiet und zudem auch höchst erfolgreich im Motorsport aktiv, also unter härtesten Bedingungen, die ein Öl wohl aushalten muss.

Denn im Motorsport erreicht ein Öl nicht nur extrem hohe Temperaturen von deutlich über den „straßenüblichen“ 120°. Es muss also auch dann noch ein beständiger Schmierfilm gesichert sein, der zudem auch noch durch sehr hohe Querbeschleunigung nicht abreissen darf. Man sieht schon: eine Wissenschaft für sich. Pünktlich zum Start der Motorsportsaison haut Mobil1 kräftig auf die Pauke und zeigt, was viele Champions über etliche Kontinente vereint: ein Motoröl.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sebastian
Autor

Gründer und überwiegender Texter hinter passion:driving. Leidenschaftlicher Car-Nerd, immer auf der Suche nach dem Rande des Kammschen Kreises und viel zu häufig auf irgendwelchen Rennstrecken unterwegs. Anglophil veranlagt, liebt britische Sportwagen und fährt eine Lotus Elise S1, um das eigene, eher nachteilige, Leistungsgewicht wieder auszugleichen. Neben passion:driving schreibt er als freier Autojournalist (Mitglied im Verband der Motorjournalisten) auch für die heise autos und andere Publikationen.

Schreibe einen Kommentar