passion:driving

TÜV Report 2012 – Prius ganz groß, Panda Schlusslicht

Dezember 8, 2011 News Keine Kommentare

Es scheint nicht nur mir so zu gehen, dass zum Thema Autos diese Woche nicht viel los ist. Immerhin haben die Redakteure von FOCUS Online mit der Geschichte über das Toyota Pressluftfahrzeug Ku:Rin eine fast 3 Monate alte Geschichte herausgekramt. Aber nun gut. Wir bleiben trotzdem so ein bisschen beim Thema „Toyota“. Denn: gestern wurde der neue TÜV Report 2012 veröffentlicht.




Und der wird angeführt von einem „grünen“ Japaner, dem Toyota Prius. Zum zweiten Mal in Folge schneidet er besser ab, als alle seine Konkurrenten. 1,9% aller Prius, die nach 3 Jahren zu HU müssen, fallen scheinbar durch. Aber seien wir mal ehrlich: was hat uns das wirklich zu sagen? Ich kann mir kaum vorstellen, dass bei einem gerade 3 Jahre alten Auto überhaupt ein technischer Mangel entstehen kann, der für einen HU-Fail sorgt.

Ich glaube ja eher, dass es in diesem Bereich nur Ausfälle gibt, weil vlt. eine Birne nicht funktioniert oder weil die Bremsbeläge bereits heruntergefahren sind. Aber Mängel für die wirklich der Hersteller etwas kann, sind doch – denke ich – eher die Ausnahme. Aber sicher, Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Dass die Fahrer vom Fiat Panda jedenfalls so unachtsam sind, dass 12,5% aller Panda beim ersten TÜV durchfallen scheint jedenfalls auch irgendwie obskur.

Insofern hat es dann vielleicht doch etwas mit Qualtität zu tun. Mich würde aber eine differenziertere Betrachtung der Statistik interessieren, um mehr über die Mängel zu erfahren. Dazu konnte ich aber jetzt leider keine Infos finden.