•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Currents auf dem iPad
Currents auf dem iPad

Habt ihr ein Smartphone? Oder ein Tablet? Und kenn ihr schon Google Currents? Nein? Dann solltet ihr das dringend ändern! Google Currents ist ein Service, der jetzt auch in Deutschland gestartet ist. Für Google Currents werden Inhalte aus Nachrichtenquellen oder Blogs magazin-artig aufbereitet und für eine perfekte Lesbarkeit auf einem mobilen Gerät optimiert.

Und wir sind auch dabei! Ich sage bewusst „wir“, denn es gibt nicht nur eine Currents-Edition für passion:driving an sich, sondern es gibt auch eine, die das „Best-Of“ der deutschen Auto-Blogger zusammenfasst. Wenn ihr also passion:driving, rad-ab.com, mein-auto-blog.de, Lisa, the Car-Addict und viele lesenswerte mehr unterwegs vollstens genießen möchtet, solltet ihr unbedingt einen Blick darauf werfen.

QR Code für die Currents Edition der deutschen Auto-Blogger

Google Currents gibt es für Android und iOS, sowohl in einer Tablets wie dem iPad, als auch Smartphones.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sebastian
Autor

Gründer und überwiegender Texter hinter passion:driving. Leidenschaftlicher Car-Nerd, immer auf der Suche nach dem Rande des Kammschen Kreises und viel zu häufig auf irgendwelchen Rennstrecken unterwegs. Anglophil veranlagt, liebt britische Sportwagen und fährt eine Lotus Elise S1, um das eigene, eher nachteilige, Leistungsgewicht wieder auszugleichen. Neben passion:driving schreibt er als freier Autojournalist (Mitglied im Verband der Motorjournalisten) auch für die heise autos und andere Publikationen.

Schreibe einen Kommentar