passion:driving

Audi A3 Sportback e-tron – der perfekte Mix! | Anzeige

November 18, 2014 Audi A3 e-tron Special Keine Kommentare

Anzeige

Die richtige Mischung macht’s! Das trifft nicht nur auf ganz viele Dinge im Leben zu, sondern auch wenn es um individuelle Mobilität geht. Mit einem reinen Verbrenner kann eh jeder, nachhaltig ist das in Anbetracht knapper werdender Rohstoffe, zunehmender Urbanisierung usw. aber nicht. Elektrofahrzeuge? Eine tolle Sache, die aber leider noch unter schwacher Infrastruktur und Einbußen in der Alltags- und Reisetauglichkeit leiden.

Man nehme also: das Beste aus den beiden Welten und mache den perfekten Mix! Das ist das Ziel, welches Audi mit dem neuen Audi A3 Sportback e-tron verfolgt. Mit 150 kW (204 PS) Systemleistung. 222 km/h Spitzengeschwindigkeit und dennoch der Möglichkeit, 50 Kilometer rein elektrisch, über 900 Kilometer kombiniert zu fahren, meint Audi genau diesen perfekten Mix getroffen zu haben.

Der perfekte Mix ist aber nicht nur hier entscheidend: der Club ist brechend voll, der DJ steht am Mischpult, die Stimmung ist am Kochen. Ein falscher Song im Set kann alles kaputt machen. Der perfekte Mix macht’s eben. Genau darauf spielt Audi mit seinem Werbespot zum Audi A3 Sportback e-tron an: den perfekten Mix. Insbesondere optisch sehr cool in Szene gesetzt. Erhältlich ist der Audi A3 Sportback e-tron ab 37.900€.

Weitere Informationen zum Audi A3 e-tron

Kraftstoffverbrauch kombiniert: Benzin 1,5 – 1,7 l/100 km | Strom 114,0 Wh/km; CO₂-Emission kombiniert: 35 g/km Effizienzklasse: A+

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs sowie Abweichungen von den angegebenen Werten hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug und anderen Faktoren (wie z.B. Räder- oder Reifenwahl) ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Mehr zum Audi A3 Sportback e-tron