Tag

Ratgeber

Durchsuchen

Anzeige

O bis O, die alte Leier kennen wir alle. Zugegeben: ich selbst wechsle im Oktober eigentlich nie auf Winterreifen. Allerdings jetzt kommt so langsam die Zeit, wo man den Reifenwechsel nicht mehr vor sich her schieben sollte. Denn ein plötzlicher Wintereinbruch kann nun jederzeit passieren. Doch Reifen allein machen noch kein winterfestes Auto…

BridgeToGantry.com - Nordschleife im NassenTja, zur Zeit ist leider echt nicht viel los. Die Hersteller überrumpeln sich mit einer Jahresbilanzmeldung nach der anderen, aber wirklich spannende Neuheiten gibt es derzeit keine. Dafür gibt es aber spannende Videos. Dale von bridgetogantry.com hat auf der am Sonntag geöffneten Nordschleife ein wunderbares Video aufgezeichnet, worauf man zu achten hat, wenn man die gefährlichste Rennstrecke der Welt im Nassen befahren möchte. Der englischen Sprache solltet ihr leider mächtig sein, aber an sich ein sehr schönes Video. Er zeigt darin die bei Nässe sehr gefährlichen Stellen und geht darauf ein, warum es sich lohnt, bei Nässe abseits der Rennlinie zu fahren.

Das Video gibts nach dem Klick auf „weiterlesen“ 😉

Beim Gebrauchtwagenkauf gibt es einige Fallstricke. Nicht nur gibt es zwielichtige Händler, die einen zu gern über’s Ohr hauen möchten (schwarze Schafe gibt es ja leider überall), sondern auch die Autos an sich können so manche Probleme verstecken, die erst im Nachhinein teuer werden.

Daher dachte ich, mal eine kurze Liste zusammenzutragen, die man vor dem Gebrauchtwagenkauf durchgehen sollte, die einem helfen soll, das Risiko stärker zu minimieren.

Zugegeben: für den heutigen Tag hatte ich keine guten Artikelideen in Petto. Die Pressemitteilungen geben nichts her und da dachte ich, ich könnte auch einmal mit einem Tipp aufwarten. Vielleicht kennt der ein oder andere die Situation: man ist auf dem Heimweg, die Ampel geht auf Rot, man bremst, der Hintermann schafft es aber nicht mehr ganz und kommt so gerade eben ans Heck. Der Schaden ist überschaubar, beide wollen nach Hause, man will den Verkehr nicht aufhalten, macht schnell 2-3 Fotos und tauscht die Kontaktdaten aus. Nach Wochen wartet man aber immer noch auf Meldung des Unfallgegners und er reagiert auch nicht auf Kontaktaufnahmen. Was also tun?