•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Seit eineinhalb Wochen begleitet mich ja nun der Nissan Juke im Alltag. Klar, den hatte ich schonmal. Kurz. Aber nun habe ich vor allem auch die Allradversion in den Fingern. Zudem bin ich seit damals schon einige Autos mehr gefahren und so war es für mich sehr spannend, eine erneute Begegnung mit dem außergewöhnlichen Japaner zu haben.

Nissan Juke

Die letzten Stunden sind nun angebrochen, morgen geht der Juke wieder zurück nach Köln. Leider fehlte mir in den letzten zwei Wochen die Zeit, euch auch mit ordentlich Videomaterial zu versorgen, aber ich hoffe, ihr seht mir das nach 😉 Gibt es etwas, das ich bereits jetzt sagen kann? Ja, kann ich. Spaß macht er, der Juke. Aber trotzdem wird er auch etwas Kritik einstecken müssen. Trotzdem. Die letzten Stunden, die ich noch mit ihm habe, werde ich genießen. Am Wochenende (oder am Montag) wird dann auch der ausführliche Bericht zum Juke folgen. Freut euch vor allem auf den spannenden Vergleich zwischen rein frontgetriebenem Juke und dem 4×4.

Und damit es euch nicht langweilig wird, dürft ihr nun gleich noch raten, welchen Testwagen ich da am Montag in die Finger bekommen werde:

Neuer Testwagen - was wird es wohl sein?


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sebastian
Autor

Gründer und überwiegender Texter hinter passion:driving. Leidenschaftlicher Car-Nerd, immer auf der Suche nach dem Rande des Kammschen Kreises und viel zu häufig auf irgendwelchen Rennstrecken unterwegs. Anglophil veranlagt, liebt britische Sportwagen und fährt eine Lotus Elise S1, um das eigene, eher nachteilige, Leistungsgewicht wieder auszugleichen. Neben passion:driving schreibt er als freier Autojournalist (Mitglied im Verband der Motorjournalisten) auch für die heise autos und andere Publikationen.

5 Kommentare

  1. Da bin ich ja mal gespannt, was Deine größten Kritikpunkte am Nissan sind. Bin das Modell auch letztes Jahr für 2 Wochen gefahren und hatte neben sehr vielen positiven Erfahrungen leider auch (kleinere) Kritikpunkte. Vielleicht gibt es da ja Überschneidungen.

    Super, freut mich, dass Du als nächstes den Suzuki Swift Sport testen wirst. Liebäugle schon länger mit dem Kauf dieses Modells und da kommt dein Test natürlich perfekt.

    Toller Blog! Bitte so weitermachten und uns auf dem Laufenden halten.

    Besten Gruß
    Felix

    • Sebastian

      Hi Felix,

      hab lieben Dank für dein Feedback! 🙂 Am Artikel zum Juke bin ich gerade dran, der sollte in den nächsten Tagen fertig sein. Und soviel sei gesagt: auch bei mir gab es den ein oder anderen Kritikpunkt. Bin gespannt, wie es mit deinen Punkten dann aussieht!

      Falls du vorab schon Fragen o.ä. hast, was dich am Swift Sport besonderes interessiert oder irgendetwas, das ich für dich testen oder in Erfahrung bringen soll – nur her damit! 🙂

      Beste Grüße,
      Sebastian

Schreibe einen Kommentar