passion:driving

Finaaalee! Das Road-Movie #thepluses2 und die Route des Grandes Alpes Teil 3/3

Februar 3, 2015 Aus dem Leben eines Enthusiasten, Passion, Routes of Passion, Unterwegs 1 Kommentar

Und fast ist der ganze Spuk schon wieder rum. Denn hiermit gibt es jetzt den dritten und damit letzten Teil unseres #thepluses2 Films über die Route des Grandes Alpes in zwei mehr als begeisternden Audi mit ordentlich Damp!




Tag 3 war dabei vor allem von spektakulären Aussichten und Landschaften geprägt. Morgens fuhren wir im wunderschönen Morgenlicht bei traumhaftem Wetter über den Col de Vars, auf dem auch dieses Foto hier entstand:

Auffahrt zum Col du Vars. Kaum in Worte zu fassen. Wow! #thepluses2

Ein von Sebastian – passiondriving.de (@passiondriving) gepostetes Foto am

Und offen gesagt, ich bin immer noch beeindruckt von der Aussicht. Später ging es dann über den Col de la Cayolle. Ein enger, einspuriger Pass, der uns aber bald mit einer Landschaft belohnen sollte, die zum Träumen schön war. Vor allem aber sind wir an Tag 3 auch durch einen Canyon gefahren, den Gorge de Daluis. Neben diesen Eindrücken wartete aber vor allem der legendäre Col de Turini auf uns. Die „Nacht der langen Messer“, die hier im Rahmen der Rallye Monte-Carlo stattfindet hat Kultcharakter.

Insgesamt 7 Pässe gab es an Tag 3 zu befahren und ich hoffe, dass auch dieser letzte Teil euch wirklich gefällt und ihr Spaß damit habt. Noch mehr würde es mich freuen, wenn ihr ein wenig Feedback hinterlasst. Wie gefielen euch die Videos? Sollen wir auch für #thepluses3 wieder die Kamera zücken? Lasst es uns wissen!

Ach ja, natürlich: YouTube Kanal abonnieren 🙂

Daten zu Tag 3

Wie auch vorher schon, gibt es hier auf einen Blick die wichtigsten Daten zu Tag 3. Die Artikel, welche Tag 3 behandeln, findet ihr beim Can hier, sowie bei mir hier. Die Daten zur Route, die wir an Tag 3 gefahren sind:
Start: La Chalp, Arvieux
Ziel: Menton
Strecke: 314 km, 7 Pässe
Pässe: Col de Vars (2.109 m) / Col de la Cayolle (2.326 m) / Col Saint-Martin (1.500 m) / Col de Valberg (1.669 m) / Col de la Couillole (1.678 m) / Col de Turini (1.604 m) / Col de Castillon (628 m)

Natürlich gibt es auch für Tag 3 wieder das entsprechende Kartenmaterial zum Download: bit.ly/thepluses2-route-tag3

Unser Kommentar

Dieses Mal haben wir den Kommentar nicht im Hotelzimmer, sondern direkt am Strand gedreht:

Vielen Dank/Credits

Natürlich wäre #thepluses2 nie ohne entsprechende Unterstützung zusammen gekommen. Daher auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die Unterstützung an Audi Deutschland, Jonas Bomba und Cinephiles, Theo P. Lewis (Soundtrack, Facebook/Soundcloud), Belgin Struck, Milena Kujawa, Cem Ögütveren, Katrin Sonntag und Eduart But.

Mehr zu #thepluses2